Background

Universitätsklinikum Freiburg - Klinik für Frauenheilkunde

>> Zur Suche – Kinderwunschzentren

Universitätsklinikum Freiburg - Klinik für Frauenheilkunde

Abteilung für Endokrinologie und Reproduktionsmedizin

Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg

Parkplätze vor Ort vorhanden: Ja

Tel.: +49 761 270-31870

E-Mail senden

Webseite besuchen


Region: Süddeutschland

Sprechstunden abends und/oder am Wochenende: Nein

Ärzte

Dr. med. Philipp Wiehle
Dr. med. Katrin Roth

Behandlungsmethoden

IVF/ICSI

Bewertungen

FOCUS Auszeichnung: Nein

jameda Note: n/a

jameda Vertrauensverhältnis: n/a

Besonderheiten

Regenbogenzentrum: Nein

Aussagen zu Erfolgsquoten auf der Website verfügbar: Nein

Durchgehende Betreuung durch einen bestimmten Arzt: Nein

Überblick

Die Abteilung für Endokrinologie und Reproduktionsmedizin des Universitätsklinikums Freiburg wird geleitet von Dr. med. P. Wiehle. Schwerpunkte der Abteilung sind unerfüllter Kinderwunsch, hormonelle Störungen und Kinder-/Jugendgynäkologie.

Im Kinderwunschzentrum der Klinik können Paare mit unerfülltem Kinderwunsch abgestimmt auf die jeweilige Situation konservativ oder invasiv behandelt werden. Zu den eingesetzten reproduktionsmedizinischen Techniken zählen die In-vitro-Fertilisation (IVF), die intracytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI) sowie spezielle Methoden mit Extraktion von Samenzellen. Im Rahmen des Fertiprotekt-Netzwerkes bietet das Zentrum Methoden zur Erhaltung der Fruchtbarkeit vor einer Chemo- bzw. Strahlentherapie.

Zusätzlich wird auch eine therapiebegleitende psychologische Betreuung durch einen speziell ausgebildeten Gynäkologen der Klinik angeboten. Zudem wird unterstützend nach traditioneller chinesischer Medizin (z.B. Akupunktur) behandelt.

Diese Klinik hat leider noch keine weiteren Informationen hinterlegt.

Als Inhaber registrieren und Profil bearbeiten

Profil bearbeiten!

Wir bemühen uns um Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Profile für Ärzte und Kinderwunschzentren. Gleichwohl können wir hierfür keine Garantie übernehmen. Bei Anregungen oder Korrekturvorschlägen freuen wir uns über Ihr Feedback.

[shariff style="position:fixed;right:5px;bottom:5px;"]