power_settings_new

1 Antwort

Beantwortet von
+1 Punkt
1
Ja, das ist richtig. 2 - 3 Liter werden bei ICSI empfohlen pro Tag, idealerweise schon vor der Stimulation.

Die stimulierenden Medikamente im Zuge einer ICSI können als mögliche Nebenwirkung das Blut verdicken und so das Risiko für eine Thrombose erhöhen.

Viel Flüssigkeit wirkt der Blutverdickung entgegen.
add
...