• Kinderwunschzentrum Zertifikat

    FERTILA® Zertifikat „Ausgezeichnetes Kinderwunschzentrum“

Mit FERTILA® finden Paare mit unerfülltem Kinderwunsch die für sie passende Praxis. Zudem verschaffen wir unseren Nutzern durch aktuelle Informationen, Fakten und Fachartikel einen Überblick zum Thema Kinderwunsch.

Was ist das Zertifikat „Ausgezeichnetes Kinderwunschzentrum“?

ausgezeichnet von FERTILABislang gab es in Deutschland keine gesonderte patientenorientierte Zertifizierung oder Qualifizierung für Kinderwunschzentren. Sowohl von Seiten der Zentren, insbesondere aber auch von Seiten der Paare mit unerfülltem Kinderwunsch besteht ein großer Bedarf, die Behandlung und Betreuung in Kinderwunschkliniken transparenter zu machen und nachzuweisen.

FERTILA hat diesen Bedarf aufgegriffen und ein eigenes Zertifikat für Kinderwunschzentren eingeführt.

Hierbei bedient sich FERTILA öffentlich zugänglicher Informationen. Denn Zertifizierung muss leistbar und finanzierbar sein, sonst kann der Zweck einer breiten Qualitätssicherung nicht gewährleistet werden.

FERTILA vergibt das Zertifikat „FERTILA® ausgezeichnetes Kinderwunschzentrum“ an Kliniken für Kinderwunschmedizin, die unsere Qualitätsanforderungen erfüllen.

Welche Anforderungen bestehen für das Zertifikat?

Der Anforderungskatalog des Zertifikats „FERTILA® ausgezeichnetes Kinderwunschzentrum“ sieht wie folgt aus:

  • 1:1 Betreuung durch einen Arzt über die gesamte Behandlung
  • Jameda Gesamtnote mindestens gut
  • Qualitäts-Zertifizierung nach ISO 9001 bzw. vergleichbare Zertifizierung
  • Kostenloser regelmäßig stattfindender Infoabend
  • Erfolgsquoten zur künstlichen Befruchtung auf der Internet Homepage verfügbar
  • Flexible Sprechzeiten für Paare abends und am Wochenende

Diese sechs Kriterien stehen für einen nachgewiesenen Qualitätsanspruch, ein hohes Maß an Transparenz und für eine hervorragende Patientenorientierung. Die Anforderungen werden i.d.R. jährlich von FERTILA überprüft.

Zentren, die unsere Zertifizierung erhalten, müssen mindestens vier der genannten sechs Anforderungen erfüllen.

Darf ich als Kinderwunschzentrum das Zertifikat auf meiner Internetseite verwenden?

Kinderwunschzentren können das Zertifikat in der Selbstdarstellung und für werbliche Zwecke lizensieren. Bei Interesse fordern Sie unsere Lizensierungsvereinbarung an und fragen Sie ggf. nach einer persönlichen Beratung.

Um zu unserem Kontaktformular zu gelangen, klicken Sie hier. Oder schreiben Sie uns an info@fertila.de.