Background

Bremer Zentrum für Fortpflanzungsmedizin

>> Zur Suche – Kinderwunschzentren

Bremer Zentrum für Fortpflanzungsmedizin

Kinderwunschzentrum "BZF"

Gröpelinger Heerstraße 406-408
28239 Bremen

Parkplätze vor Ort vorhanden: Nein

Tel.: +49 421 610212-12

E-Mail senden

Webseite besuchen


Region: Norddeutschland

Sprechstunden abends und/oder am Wochenende: Nein

Ärzte

Dr. med. Olaf Drost
Prof. Dr. med. Ernst Heinrich Schmidt

Behandlungsmethoden

Hormonbehandlung
Insemination
IVF/ICSI

Social Freezing / Kryokonservierung
TESE

Bewertungen

FOCUS Auszeichnung: Nein

jameda Note: Gut

jameda Vertrauensverhältnis: Gut

Besonderheiten

Regenbogenzentrum: Nein

Aussagen zu Erfolgsquoten auf der Website verfügbar: Nein

Durchgehende Betreuung durch einen bestimmten Arzt: Nein

Überblick

Das Bremer Zentrum für Fortpflanzungsmedizin (BZF) wurde 1984 von Prof. Dr. Ernst Heinrich Schmidt zunächst als IVF-Abteilung des DIAKO Bremen gegründet. Zu diesem Zeitpunkt gehörte es zu den ersten 10 Kinderwunschzentren Deutschlands. Im Jahr 1998 übernahm Dr. Olaf Drost die Leitung der Praxis, nachdem er drei Jahre zuvor dem BFZ beigetreten war.

Das Team führt bereits seit über 30 Jahren ICSI-Behandlungen in Bremen durch. Es verfügt entsprechend über weitreichende Erfahrungen im Bereich der Kinderwunschmedizin. Neben der künstlichen Befruchtung bietet das Zentrum u.a. Leistungen rund um die Kryokonservierung von befruchteten Eizellen und Spermien sowie eine operative Sterilitätsdiagnostik an.

Das BZF liegt etwas außerhalb des Zentrums der Stadt neben dem DIAKO Bremen.

Diese Klinik hat leider noch keine weiteren Informationen hinterlegt.

Als Inhaber registrieren und Profil bearbeiten

Profil bearbeiten!

Wir bemühen uns um Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der Profile für Ärzte und Kinderwunschzentren. Gleichwohl können wir hierfür keine Garantie übernehmen. Bei Anregungen oder Korrekturvorschlägen freuen wir uns über Ihr Feedback.

[shariff style="position:fixed;right:5px;bottom:5px;"]